Main Content

ifo Konjunkturtest

Aktuelle Veröffentlichungen der Umfrageergebnisse des ifo Konjunkturtests.

ifo Geschäftsklima

  1. ifo Konjunkturtest Dezember 2016

    ifo Geschäftsklima steigt zu Weihnachten

    19.12.2016: Die deutsche Wirtschaft ist in festlicher Stimmung. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im Dezember von 110,4 auf 111,0 Punkte. Die Einschätzung der aktuellen Geschäftslage verbesserte sich auf den höchsten Stand seit Februar 2012. Auch der Ausblick auf das erste Halbjahr 2017 fiel leicht optimistischer aus. Die deutsche Wirtschaft legt einen Jahresendspurt hin. Details

ifo Konjunkturtest

  1. Ergebnisse des ifo Konjunkturtest im Dezember 2016

    ifo Konjunkturtest Dienstleistungen: ifo Geschäftsklimaindikator Dienstleistungen fällt

    19.12.2016: Im Dienstleistungssektor hat sich die Stimmung zu Weihnachten verschlechtert. Der Indikator fiel von 35,0 im November auf 31,7 Saldenpunkte im Dezember. Die Unternehmen bewerteten die aktuelle Lage weniger gut. Auch ihre Erwartungen korrigierten sie leicht nach unten. Beide Indizes liegen jedoch weiterhin deutlich über ihrem langfristigen Durchschnitt. Die Einstellungsbereitschaft unter Dienstleistern bleibt weiterhin sehr hoch. Details

  1. Die Kredithürde - Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Dezember 2016

    ifo Kredithürde sinkt minimal

    22.12.2016: Die Kreditfinanzierung ist für deutsche Firmen etwas einfacher geworden. Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft fiel leicht von 14,6 Prozent im November auf 14,5 Prozent im Dezember. Das ist der Anteil jener Firmen, die von einer restriktiven Kreditvergabe der Banken berichten. Das Finanzierungsumfeld war 2016 sehr günstig und wird voraussichtlich auch 2017 so bleiben. Details

  1. ifo Beschäftigungsbarometer - Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Dezember 2016

    Unternehmen suchen immer mehr Leute

    22.12.2016: Die deutsche Wirtschaft plant, zusätzliches Personal einzustellen. Das ifo Beschäftigungsbarometer stieg im Dezember auf 111,8 Punkte von 111,1 Punkten im Vormonat. Dies ist ein neuer historischer Rekordwert seit der Einbeziehung der Dienstleister im Jahre 2002. Der Zahl der Arbeitsplätze steigt somit unvermindert an. Ein Ende des Beschäftigungsbooms ist nicht abzusehen. Details

  1. ifo Exporterwartungen - ifo Konjunkturtest im Dezember 2016

    Fallender Euro lässt deutsche Exporteure hoffen

    20.12.2016: Die deutsche Industrie hofft auf steigende Exporte. Die Exporterwartungen stiegen von 6,7 Saldenpunkten im November auf 8,0 Saldenpunkte im Dezember. Die Zinsanhebung der amerikanischen Zentralbank, die den Dollarkurs hochtrieb, trägt dazu bei. Die deutschen Exporteure dürfen auch im Jahre 2017 auf eine Verbesserung ihres Auslandsgeschäfts hoffen. Details

Regionalauswertung für Ostdeutschland

  1. Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Dezember 2016

    ifo Geschäftsklimaindex für Ostdeutschland steigt

    22.12.2016: Zum Jahresende hat sich das ifo Geschäftsklima für die gewerbliche Wirtschaft der ostdeutschen Bundesländer saisonbereinigt nochmals leicht aufgehellt. Bei geringfügig besser laufenden Geschäften stiegen die Geschäftserwartungen den vierten Monat in Folge. Die ostdeutsche Wirtschaft dürfte das kommende Jahr mit wachsender Dynamik beginnen. Details

  1. Ergebnisse der Regionalauswertung Sachsen des ifo Konjunkturtests im Dezember 2016

    ifo Geschäftsklimaindex für Sachsen sinkt

    10.01.2017: Der ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft im Freistaat Sachsen ist zum Jahresende nochmals leicht gestiegen. Zwar beurteilten die Befragungsteilnehmer ihre laufenden Geschäfte geringfügig schlechter als im November. Jedoch blickten sie mit spürbar gestiegenem Optimismus auf das erste Halbjahr 2017. Auch in Ostdeutschland und Deutschland insgesamt hellte sich das ifo Geschäftsklima im Dezember auf. Details


Short URL: www.ifo.de/de/w/4DDqserFR