Main Content

Richard Musgrave Lecture

Im Jahre 2008 haben die CESifo-Gruppe und das International Institute of Public Finance (IIPF) beschlossen, zu Ehren von Richard Musgrave, der sein Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) begann und Gründungsmitglied von CESifo war, die Richard Musgrave Gastprofessur einzurichten. Damit soll jährlich einer der großen Wissenschaftler im Bereich Finanzwissenschaft geehrt werden. Mit der Preisverleihung verbunden ist die Ernennung zum Distinguished CESifo Fellow.
Der Gewinner des Preises für die Gastprofessur wird in einer formellen Auswahlprozedur auserkoren. Die Entscheidung wird vom Präsidenten und des Vizepräsidenten von IIPF zusammen mit dem Präsident der CESifo-Gruppe getroffen.

Richard Musgrave Lecture 2017: Rachel Griffith

Die 2017 Richard Musgrave Gastprofessur wird an Professor Rachel Griffith verliehen. Professor Griffith ist Forschungsdirektorin am Institute for Fiscal Studies (IFS) in London, dem weltweit angesehenstem Think Tank im Bereich Finanzwissenschaft. Außerdem ist sie Professor of Economics an der University of Manchester. weiter lesen Richard Musgrave Lecture 2017: Rachel Griffith

Richard Musgrave Lectures


Short URL: www.ifo.de/de/w/gRyfc3M