Main Content

Docbase - Publication Database of the CESifo Group

Publication Details

Buettner, Thiess / Krause, Manuela

Föderalismus im Wunderland: Zur Steuerautonomie bei der Grunderwerbsteuer

Föderalismus im Wunderland: Zur Steuerautonomie bei der Grunderwerbsteuer Das vorliegende Papier nimmt die starke Entwicklung bei den Steuersätzen seit 2006 zum Anlass, die Berücksichtigung der Einnahmen aus der Grunderwerbsteuer im Finanzausgleich zu untersuchen. Im Rahmen einer Simulationsanalyse wird die Entwicklung von 2006 bis 2016 nachvollzogen. Die Ergebnisse zeigen, dass für viele Länder ein starker fiskalischer Anreiz besteht, den Steuersatz zu erhöhen, weil sie dadurch nicht nur höhere Steuereinnahmen, sondern auch höhere Zuweisungen erhalten. Bei Ländern, die dennoch auf eine Erhöhung des Grunderwerbsteuersatzes verzichtet haben, zeigt sich verschiedentlich eine paradoxe Situation in dem Sinne, dass mit jedem zusätzlichen Euro an Grunderwerbsteuer ein Rückgang an Transfers einsetzt, der größer ist als der Zuwachs an Steuereinnahmen.

01-29

Ifo Working Paper No. 235

Publisher: ifo Institut, München, 2017

Keywords: Grunderwerbsteuer, Real estate transfer tax, Finanzausgleich, Verbleibsquote

JEL Classification:
[H200] Taxation, Subsidies, and Revenue: General
[H700] State and Local Government; Intergovernmental Relations: General

Article number: 12022017235000

PDF Download free (611 KB)

A large number of publications can be downloaded using “free download”. If the download and/or the printed version can be ordered, “add to basket” is displayed next to the price. The prices are shown including value-added tax but without possible mailing charges and without possible discounts. In ordering the printed versions, a choice is possible between payment on invoice or credit card payment. When purchasing downloads, the files are available immediately after credit card payment. Details on Online Ordering