Main Content

Interviews in print media

Comments on current economic policy issues

Selection of recent interviews in print media

  1. Altersarmut wird schneller wachsen

    Interview mit Joachim Ragnitz, Dresdner Neueste Nachrichten, 06.08.2016, S. 17. Details

  2. "Die Briten bestrafen? Das wäre eine große Dummheit"

    Interview mit Clemens Fuest, WirtschaftsWoche, 15.07.2016, S. 38. Details

  3. „In Sachen Ungleichheit sind wir spitze“

    Interview mit Ludger Wößmann, Bayerische Staatszeitung, 15.07.2016, S. 4. Details

  4. Ifo-Chef Fuest: Der Euro hat ohne harte Linie gegen Defizit-Sünder keine Zukunft

    Interview mit Clemens Fuest, boerse-online.de, 13.07.2016. Details

  5. Ist der Westen auch daran schuld?

    Interview mit Clemens Fuest, Markus Kaim und Imme Scholz, Die Zeit, 07.07.2016, S. 6. Details

  6. "EU darf jetzt nicht beleidigte Leberwurst spielen"

    Interview mit Clemens Fuest, welt.de, 03.07.2016. Details

  7. "Ganz Europa wird unattraktiver als Standort"

    Interview mit Clemens Fuest, Deutschlandfunk, 28.06.2016. Details

  8. Die Folgen einer harten Scheidung

    Interview mit Gabriel Felbermayr, Münchner Merkur, 25/26.06.2016, S. 7. Details

  9. "ifo-Chef über die Kosten des Brexit"

    Interview mit Clemens Fuest, Deutschlandfunk, 24.06.2016. Details

Your comments

Please send your comments or questions on specific articles to: presse@ifo.de. Please mention in your e-mail the article you are concerned with.

Press Contact

Harald Schultz

Ifo Institute
Press, Publications, Conferences
Phone: +49(0)89/9224-1218
Fax: +49(0)89/9224-1267
Email: schultz @ ifo.de
Website


Short URL: www.ifo.de/w/4FGoMx2Ln