Main Content

Forthcoming Individual Events

  1. 4. Energiepolitischer Workshop "Renaissance der Kohle!?“

    Zahlreiche Länder weltweit haben sich den Kampf gegen den Klimawandel auf ihre Fahne geschrieben und unternehmen seit Jahren enorme Anstrengungen, um ihren CO2-Ausstoß zu reduzieren. Zugleich ist weltweit aber auch eine Renaissance des klimaschädlichsten aller Energieträger, der Kohle, zu beobachten. Der 4. Energiepolitische Workshop am 28. April 2015 beleuchtet die Bedeutung von Kohle als Energieträger unter Einbeziehung der Perspektiven von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Die Veranstaltung ist eine Kooperation des ifo Instituts mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Details

  2. Energiewende: Konsequenzen für den Industriestandort Deutschland?

    Die Folgen der Energiewende für den Industriestandort Deutschland werden in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert, eine qualifizierte Debatte findet aber selten statt. Eine solche zu ermöglichen, ist das gemeinsame Anliegen der Veranstalter. Wird die Energiewende den Industriestandort Deutschland belasten oder vielleicht ganz im Gegenteil eine dritte industrielle Revolution mit sich bringen? Wie kann die deutsche Energiewende effizient und „industrieverträglich“ gestaltet werden, und lässt sie sich volkswirtschaftlich überhaupt rechtfertigen? Sind die Sonder- und Ausnahmeregelungen für die energieintensive Industrie richtig ausgestaltet, um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und Innovationsanreize zu setzen? Diese und andere Fragen werden im Rahmen eines gemeinsamen Symposiums des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU) und des ifo Instituts am 13. Mai 2015 diskutiert. Details

  3. Education Policy Forum 2015: “The Acceptance and Feasibility of Education Reforms: Tapping Education Potential”

    “The acceptance and feasibility of education reforms: tapping education potential” is the topic of this year’s Education Policy Forum organised by the Leibniz Association’s education potential speaker group. The Forum will take place in the Association’s Schleswig Holstein office in Berlin on 1 October 2015. The Forum will explore how education reforms can be successfully implemented. The Education Policy Forum is aimed at representatives from education policy and administration, social partners, foundations, professional and sponsor organisations, researchers and members of the public with an interest in education policy. Details

  4. Economic Policy Development in the Federal Republic of Germany

    Thursday, 11 June 2015, Ludwig Maximilian University, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 Munich, Kleine Aula (A 120) Details


Short URL: www.ifo.de/w/3FKwArkRD