Main Content

Individual Events

The CESifo Group uses individual events to address topics and actively engage in current scientific or economic policy debates. These events include lectures, workshops, conferences and symposiums, which are sometimes organised in cooperation with partners.

Forthcoming events

  1. Economic Policy Development in the Federal Republic of Germany

    Thursday, 11 June 2015, Ludwig Maximilian University, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 Munich, Kleine Aula (A 120) Details

  2. Energiewende: Konsequenzen für den Industriestandort Deutschland?

    Die Folgen der Energiewende für den Industriestandort Deutschland werden in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert, eine qualifizierte Debatte findet aber selten statt. Eine solche zu ermöglichen, ist das gemeinsame Anliegen der Veranstalter. Wird die Energiewende den Industriestandort Deutschland belasten oder vielleicht ganz im Gegenteil eine dritte industrielle Revolution mit sich bringen? Wie kann die deutsche Energiewende effizient und „industrieverträglich“ gestaltet werden, und lässt sie sich volkswirtschaftlich überhaupt rechtfertigen? Sind die Sonder- und Ausnahmeregelungen für die energieintensive Industrie richtig ausgestaltet, um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und Innovationsanreize zu setzen? Diese und andere Fragen werden im Rahmen eines gemeinsamen Symposiums des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU) und des ifo Instituts am 13. Mai 2015 diskutiert. Details

  3. Education Policy Forum 2015: “The Acceptance and Feasibility of Education Reforms: Tapping Education Potential”

    “The acceptance and feasibility of education reforms: tapping education potential” is the topic of this year’s Education Policy Forum organised by the Leibniz Association’s education potential speaker group. The Forum will take place in the Association’s Schleswig Holstein office in Berlin on 1 October 2015. The Forum will explore how education reforms can be successfully implemented. The Education Policy Forum is aimed at representatives from education policy and administration, social partners, foundations, professional and sponsor organisations, researchers and members of the public with an interest in education policy. Details

  4. 4. Energiepolitischer Workshop "Renaissance der Kohle!?“

    Zahlreiche Länder weltweit haben sich den Kampf gegen den Klimawandel auf ihre Fahne geschrieben und unternehmen seit Jahren enorme Anstrengungen, um ihren CO2-Ausstoß zu reduzieren. Zugleich ist weltweit aber auch eine Renaissance des klimaschädlichsten aller Energieträger, der Kohle, zu beobachten. Der 4. Energiepolitische Workshop am 28. April 2015 beleuchtet die Bedeutung von Kohle als Energieträger unter Einbeziehung der Perspektiven von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Die Veranstaltung ist eine Kooperation des ifo Instituts mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Details

Past Events since 2014

  1. Freihandel, Globalisierung, Protektionismus – Weltwirtschaftliche Perspektiven

    Die Evangelische Akademie Tutzing veranstaltet in Kooperation mit dem ifo Institut vom 6. bis 8. Februar 2015 eine Tagung zu den wirtschaftlichen Chancen und Risiken des Transatlantischen Freihandels. Details

  2. Generational (Un)Fairness: the Causes, Consequences and Policy Implications of the Demographical Deficit

    Public University Lecture by Prof. Hans-Werner Sinn, President of the Ifo Institute. Monday, 15. December 2014, 6.00 p.m., Great Hall of the Ludwig Maximilians University, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 Munich. The lecture will be given in German. Details

  3. Energy Tax and Regulatory Policy in Europe: Reform Priorities and Research Needs

    Goal of the conference is to gain feedback from experts and policymakers on draft policy notes outlining practical options for reforming environmental policies in Europe, and research needs to help improve policy design and evaluation. The focus will be on fiscal and regulatory policies affecting the energy sectors at both national and EU level. Details

  4. 3. Energiepolitischer Workshop "Energiespeicher – das Stiefkind der deutschen Energiewende“

    Wir möchten Sie hiermit herzlich zum 3. Energiepolitischen Workshop unter dem Titel „Energiespeicher – das Stiefkind der deutschen Energiewende“ am 16. September 2014 im ifo Institut einladen. Mit diesem Workshop setzen wir die vom ifo Institut in Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf im vergangenen Jahr ins Leben gerufene Workshopreihe fort. Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Schaffung eines Forums für den Informations- und Meinungsaustausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern zu aktuellen Fragen der Energiepolitik. Details

  5. 2. Energiepolitischer Workshop "Bioenergie - Wie viel Energiewende wächst auf Baum und Feld?"

    Wir laden Sie herzlich zu einem Workshop unter dem Titel "Bioenergie - Wie viel Energiewende wächst auf Baum und Feld?" am 1. April 2014 ein. Mit diesem 2. Energiepolitischen Workshop setzen wir die vom ifo Institut in Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf im vergangenen Jahr ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe fort. Details

  6. Spanish-German Economic Dialogue - Southern and Northern Perspectives on the Euro Crisis

    On Monday, 3rd February 2014, CESifo and ESADE Business School are hosting their first “Spanish-German Economic Dialogue”, dealing with “Southern and Northern Perspectives on the Euro Crisis", as an initiative of Ifo Institute President Hans-Werner Sinn and ESADEgeo President Javier Solana. The purpose of the event is to build bridges between southern and northern Europe by fostering mutual understanding and through dialogue on the best solutions for solving the region’s economic crisis. Details

  7. “Energy policy turnaround 2.0 – what needs to be done to place our energy supply on a sure footing again!” symposium

    Tuesday, 28 January 2014, from 2.00 p.m.to 5.00 p.m. in the Great Hall of the Chamber of Crafts and Small Industries for Munich and Upper Bavaria, Max-Joseph-Str. 4, 80333 Munich. Details

  8. Ist die Krise in Europa überstanden? - Weltwirtschaftliche Perspektiven

    Die Evangelische Akademie Tutzing veranstaltet in Kooperation mit dem ifo Institut vom 24. bis 26. Januar 2014 eine Tagung zu den aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen in Europa und den weltwirtschaftlichen Perspektiven. Details


Short URL: www.ifo.de/w/J2anqENW