Main Content

ifo Dresden berichtet

Image ifo Dresden berichtet

Die deutschsprachige Zeitschrift ifo Dresden berichtet erscheint sechs Mal im Jahr und enthält aktuelle Forschungsberichte der Niederlassung Dresden.

Aktuelle Ausgabe

ifo Dresden berichtet 6/2016

  1. "ifo Dresden berichtet 6/2016", ifo Institut, Dresden, 2016 | Details | PDF Download

  2. Ragnitz, Joachim, "Zur Ausgestaltung einer gesamtdeutschen Strukturförderung: Erfordernisse aus ostdeutscher Sicht", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 03-05 | Details | PDF Download

  3. Rösel, Felix und Julia Sonnenburg, "Politisch abgehängt? Kreisgebietsreform und AfD Wahlergebnis in Mecklenburg-Vorpommern", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 06-13 | Details | PDF Download

  4. Fritzsche, Carolin und Lars Vandrei, "Auswirkungen von Grunderwerbsteuererhöhungen auf den Wohnungsmarkt", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 14-19 | Details | PDF Download

  5. Lohse, Jacqueline und Lars Vandrei, "Leerstand von Einfamilienhäusern: Ein dörfliches Problem?", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 20-25 | Details | PDF Download

  6. Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose, "Gemeinschaftsdiagnose im Herbst 2016: Deutsche Wirtschaft gut ausgelastet – Wirtschaftspolitik neu ausrichten", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 26-29 | Details | PDF Download

  7. Frei, Xenia und Jan Kluge, "Die Wohnsitzauflage als kostspielige Integrationsbremse für Flüchtlinge", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 30-34 | Details | PDF Download

  8. Nierhaus, Wolfgang, "Vierteljährliche VGR für Sachsen: Ergebnisse für das zweite Quartal 2016", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 35-36, Ergänzung: Tabellen (PDF) | Details | PDF Download

  9. Weber, Michael, "ifo Geschäftsklima Ostdeutschland und Sachsen: Seitwärtsbewegung auf hohem Niveau", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 37-39 | Details | PDF Download

  10. Fankhänel, Antje, "Arbeitsmarktlage in Ostdeutschland und Sachsen weiterhin stabil", ifo Dresden berichtet 23 (06), 2016, 40 | Details | PDF Download

ifo Dresden berichtet 5/2016

  1. "ifo Dresden berichtet 5/2016", ifo Institut, Dresden, 2016 | Details | PDF Download

  2. Rösel, Felix, "Kommunale und private Schulden in Deutschland – Eine Frage der Mentalität?", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 03-07 | Details | PDF Download

  3. Lichter, Andreas, Max Löffler und Sebastian Siegloch, "Der lange Schatten der Stasi-Überwachung", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 08-14 | Details | PDF Download

  4. Ochsner, Christian und Michael Weber, "Die Wirtschaftsdynamik beiderseits der ehemaligen innerdeutschen Grenze", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 15-23 | Details | PDF Download

  5. Ochsner, Christian und Pia Wassmann, "Die ökonomischen Effekte der EU-Osterweiterung: Profitierten die Grenzregionen der alten Mitgliedsstaaten?", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 24-31 | Details | PDF Download

  6. Ragnitz, Joachim, "Fachkräftemangel auch im öffentlichen Dienst: Die Vorschläge der Sächsischen Personalkommission", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 32-33 | Details | PDF Download

  7. Weber, Michael, "Ostdeutsche und sächsische Wirtschaft gehen mit neuem Schwung in den Herbst", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 34-36 | Details | PDF Download

  8. Weber, Michael, "Ostdeutscher und sächsischer Arbeitsmarkt weiter im Aufwind", ifo Dresden berichtet 23 (05), 2016, 37 | Details | PDF Download

Impressum

ifo Dresden berichtet
ISSN 0945-5922
Herausgeber: ifo Institut, Niederlassung Dresden,
Einsteinstraße 3, 01069 Dresden,
Telefon +49(351)26476-0, Telefax +49(351)2647620, Internet: http://www.ifo-dresden.de
Redaktion: Joachim Ragnitz
Technische Leitung: Katrin Behm
Vertrieb: ifo Institut, Niederlassung Dresden
Erscheinungsweise: zweimonatlich.
Bezugspreis jährlich: 25,- EUR,
Preis des Einzelheftes: 5,- EUR,
Preise einschl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten.
Satz und Druck: c-macs publishing service
Nachdruck und sonstige Verbreitung (auch auszugsweise): Nur mit Quellenangabe und gegen Einsendung eines Belegexemplars. Kommerzielle Verwertung der Daten, auch über elektronische Medien, nur mit Genehmigung des ifo Instituts.

Kontakt

Prof. Dr. Joachim Ragnitz

ifo Institut
Niederlassung Dresden
Telefon: +49(0)351/26476-17
Fax: +49(0)351/26476-20
E-Mail: ragnitz @ ifo.de
Website


Short URL: www.ifo.de/de/w/BazVVPze