Main Content

CESifo DICE Report

Image CESifo DICE Report

Der CESifo DICE Report ist eine vierteljährlich erscheinende, englischsprachige Zeitschrift, die Beiträge zu institutionellen Regelungen und wirtschaftspolitischen Maßnahmen in ländervergleichenden Analysen präsentiert. Der CESifo DICE Report bietet gemeinsam mit der CESifo DICE Datenbank (Database for Institutional Comparisons in Europe) einen umfassenden Überblick über Institutionen im internationalen Vergleich.

Der CESifo DICE Report bietet ein Diskussionsforum für institutionelle Fragen. Die Autoren der Artikel sind international renommierte Experten, die von Universitäten und Wirtschaftsforschungsinstituten sowie nicht-akademischen Institutionen wie Zentralbanken und privaten Unternehmen stammen. Die wendet sich mit ihren fachlich versierten, aber allgemein verständlichen Beiträgen an Journalisten, Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft ebenso wie an Wirtschaftswissenschaftler im akademischen Umfeld.

Der CESifo DICE Report ist in verschiedene Rubriken untergliedert. Die Rubrik „Forum“ betrachtet in jeder Ausgabe eine institutionelle Fragestellung unter verschiedenen Gesichtspunkten. In der Rubrik „Research Reports“ finden sich aktuelle Arbeiten zur Ausgestaltung und zu Auswirkungen verschiedener Institutionen. Projekte und Modelle zu institutionellen Reformen werden in der Rubrik „Reform Models“ beschrieben. Ausgewählte neue Einträge in der DICE Datenbank werden in der Rubrik „Database“ erklärt und aus einem weiteren Blickwinkel betrachtet. Schließlich informieren die „News“ über Neueinträge der DICE Datenbank, anstehende Konferenzen sowie aktuelle Buchpublikationen zu institutionellen Regelungen.

Newsletter

  1. CESifo DICE Report Newsletter

    Der CESifo DICE Report Newsletter informiert vierteljährlich über das Erscheinen einer neuen Ausgabe der Zeitschrift CESifo DICE Report. Details

Aktuelle Ausgabe

CESifo DICE Report 3/2016

  1. "CESifo DICE Report 3/2016 (Autumn): Entrepreneurship in a Post-Crisis Era", 01-76, Ifo Institute, Munich, 2016, Section: Forum | Details | PDF Download | EPUB Download

  2. Naudé, Wim, "Is European Entrepreneurship in Crisis?", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 03-07 | Details | PDF Download

  3. Szerb, László, Éva Komlósi und Balázs Páger, "Measuring Entrepreneurship and Optimizing Entrepreneurship Policy Efforts in the European Union", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 08-23 | Details | PDF Download

  4. Fritsch, Michael und Alexander S. Kritikos, "Entrepreneurship and the Business Cycle", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 24-28 | Details | PDF Download

  5. Millán, Ana, José María Millán und Concepción Román, "The Role of Start-up Incentives on Entrepreneurship Dynamics in a Post-Crisis Era: Evidence from European Countries", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 29-35 | Details | PDF Download

  6. Tumlinson, Justin und Deepak Hegde, "Does Social Proximity Enhance Business Relationships?", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 36-42 | Details | PDF Download

  7. Blankart, Charles B. und David Ehmke, "Collective Decisions on Public Debt", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 43-51 | Details | PDF Download

  8. Ichino, Pietro, "Last Labour Reforms in Italy", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 52-58 | Details | PDF Download

  9. Wech, Daniela, "Asylum Applicants in the EU – An Overview", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 59-64 | Details | PDF Download

  10. Wech, Daniela und Tina Weinkam, "Determinants of the Educational Situation of Young Migrants", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 65-68 | Details | PDF Download

  11. Elsner, Dominik und Katrin Oesingmann, "Migrant Remittances", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 69-71 | Details | PDF Download

  12. Born, Ryan und Yuchen Guo, "Measuring Innovation", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 72-74 | Details | PDF Download

  13. "New at DICE Database, Conferences, Books", CESifo DICE Report 14 (3), 2016, 75-76 | Details | PDF Download

Impressum

ISSN 1612-0663 (Druckversion)
ISSN 1613-6373 (elektronische Version)
A quarterly journal for institutional comparisons
Herausgeber und Vertrieb: ifo Institut, Poschingerstraße 5, 81679 München,
Telefon +49(89)9224-0, Telefax +49(89)985369.
Redaktion: Marcus Drometer und Christa Hainz.
Bezugspreis jährlich: 50.00 EUR,
Preis des Einzelheftes: 15.00 EUR,
jeweils zuzüglich Versandkosten.
Nachdruck und sonstige Verbreitung (auch auszugsweise): Nur mit Quellenangabe und gegen Einsendung eines Belegexemplars. Kommerzielle Verwertung der Daten, auch über elektronische Medien, nur mit Genehmigung des ifo Instituts.


Short URL: www.ifo.de/de/w/qjVVb3fs