Main Content

Fisch, wo bist du?

Presseecho, Tageszeitung, 21.01.2010, S. 20

Von Reinhard Umbach

Den Backenbart bis unters Kinn vom Fischkopp ohne Kiemen - so steigt Hans-Werner "Ahab" Sinn am Schreibtisch in die Riemen.

Da jagt er seinen Moby Dick mit schaurigem Vermuten im Meer der Bundesrepublik und ihren Zahlenfluten.

Stets steht er kühn am Vorderdeck und schnuppert in die Wellen der Konjunktur, macht Börsencheck, und fühlt die freien Stellen.

Dann schaut er hoch vom Krähennest der Zukunft in die Karten. Doch was sich einzig sehen lässt, sind Wolken aller Arten.

Mit der Harpune jagt er Charts. Die Bordkanonen stieben bei jedem Böllertusch auf Hartz von Nummer eins bis sieben.

Schon liegt sein ifo Institut zerbombt bis auf die Planken und jeder spürt die kalte Wut der fehlenden Gedanken.

Am Fockmast macht er taumelnd halt und haut die harte Stirne dagegen, bis es knallt und schallt vom Rasen in der Birne.

Dann aber wird es plötzlich still, die Glocke schlägt neun Glasen. Er muss ja noch zu Anne Will, zum Thema: "Stoppt das Rasen!"

Er lässt sich vom Klabautermann noch rasch was prophezeien. Und kurz danach sieht man ihn dann als Fachmann unter Laien.

Ihre Fragen und Kommentare

Haben Sie Fragen, oder möchten Sie uns einen Kommentar zukommen lassen? Dann schreiben Sie uns unter presse@ifo.de. Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail, auf welchen Artikel Sie sich mit Ihrer Reaktion beziehen!

Pressekontakt

Harald Schultz

ifo Institut
Presse, Redaktion, Konferenzen
Telefon: +49(0)89/9224-1218
Fax: +49(0)89/9224-1267
E-Mail: schultz @ ifo.de
Website


Short URL: www.ifo.de/de/w/Cx6MWZQr