Main Content

Moderate Erholung setzt sich fort

Image Moderate Erholung setzt sich fort

04.07.2014: Die moderate konjunkturelle Erholung im Euroraum dürfte sich im zweiten Quartal 2014 mit einem Anstieg des realen Bruttoinlandsprodukts von 0,3% (nach +0,2% im Quartal zuvor) geringfügig beschleunigt haben. Im dritten und vierten Quartal wird sich die Expansionsrate voraussichtlich auf diesem Niveau stabilisieren.

Der Eurozone Economic Outlook ist eine gemeinsame europäische Konjunkturprognose von ifo Institut, Insee in Paris und Istat in Rom.

Ansprechpartner

Annette Marquardt

ifo Institut
Presse, Redaktion, Konferenzen
Telefon: +49(0)89/9224-1604
Fax: +49(0)89/9224-1267
E-Mail: marquardt @ ifo.de
Website


Short URL: www.ifo.de/de/w/3FskiwCCJ