Main Content

ifo Exportklima: Archiv 2015

  1. ifo Exportklima Oktober 2015

    Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland steigt

    30.11.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,06 Indexpunkten im September auf 0,21 Punkte im Oktober gestiegen. Die Zunahme erklärt sich vor allem durch den Anstieg des Unternehmens- und Verbrauchervertrauens im Ausland, aber auch durch die preisliche Wettbewerbsfähigkeit, die sich gegenüber dem Vormonat leicht verbesserte. Details

  2. ifo Exportklima September 2015

    Exportklima steigt minimal

    26.10.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,04 Indexpunkten im August geringfügig auf 0,08 Punkte im September gestiegen. Die preisliche Wettbewerbsfähigkeit verschlechterte sich, allerdings deutlich weniger als im Vormonat. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland ist gegenüber dem Vormonat etwas zurückgegangen. Details

  3. ifo Exportklima August 2015

    Vertrauen im Ausland weiterhin stabil

    28.09.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,28 Indexpunkten im Juli auf 0,05 Punkte im August zurückgegangen. Dieser Rückgang ergibt sich durch eine Verschlechterung der preislichen Wettbewerbsfähigkeit, bedingt durch die Aufwertung des Euro gegenüber dem US-Dollar um 1,3% im August; die effektive nominale Aufwertung des Euro fiel noch etwas höher aus. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland hat sich gegenüber dem Vormonat hingegen aggregiert nicht wesentlich verändert. Details

  4. ifo Exportklima Juli 2015

    Exportklima verbessert sich weiter

    31.08.2015: Das ifo Exportklima hat sich von 0,21 Indexpunkten im Juni auf 0,31 Punkte im Juli verbessert. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland ist geringfügig zurückgegangen. Die preisliche Wettbewerbsfähigkeit verbesserte sich deutlich, bedingt durch die Abwertung des Euro gegenüber dem Dollar im Juli. Details

  5. ifo Exportklima Juni 2015

    Exportklima etwas verbessert

    27.07.2015: Das ifo Exportklima hat sich von 0,10 Indexpunkten im Mai auf 0,21 Punkte im Juni verbessert. Während das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland nahezu unverändert blieb, leistete die preisliche Wettbewerbsfähigkeit einen positiven Beitrag. Maßgeblich hierfür ist die verhaltenere Dynamik des Euro-Wechselkurses. Nachdem dieser im Mai noch deutlich aufgewertet hatte, kam die Aufwertung im Juni fast zum Erliegen. Details

  6. ifo Exportklima Mai 2015

    Abnehmende Wettbewerbsfähigkeit dämpft das Exportklima

    01.07.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,30 Indexpunkten im April auf 0,10 Punkte im Mai 2015 gefallen. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland verbesserte sich leicht gegenüber dem Vormonat. Die Wettbewerbsfähigkeit hat sich im Mai hingegen verschlechtert. Details

  7. ifo Exportklima April 2015

    Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland weiter hoch

    03.06.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,43 Indexpunkten im März auf 0,28 Punkte im April gefallen, befindet sich aber weiterhin auf hohem Niveau. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland blieb stabil gegenüber dem Vormonat. Die Wettbewerbsfähigkeit hat sich im April hingegen nicht mehr so stark verbessert wie im März. Details

  8. ifo Exportklima März 2015

    ifo Exportklima profitiert von günstiger deutscher Wettbewerbsfähigkeit

    29.04.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,32 Indexpunkten im Februar auf 0,40 Punkte im März gestiegen. Ausschlaggebend war die deutliche Verbesserung der preislichen Wettbewerbsfähigkeit. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland wirkte dagegen leicht dämpfend auf das Exportklima. Details

  9. ifo Exportklima Februar 2015

    ifo Exportklima weiter auf überdurchschnittlichem Niveau

    01.04.2015: Das ifo Exportklima ist von 0,56 Indexpunkten im Januar auf 0,34 Punkte im Februar gesunken. Zurückzuführen ist das darauf, dass sich die preisliche Wettbewerbsfähigkeit im Februar nicht mehr so stark verbessert hat wie noch im Vormonat. Allerdings wirkt die Wettbewerbsfähigkeit weiterhin sehr positiv auf die deutsche Ausfuhr. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland ist nur sehr leicht zurückgegangen. Das Exportklima ist weiterhin auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Details

  10. ifo Exportklima Januar 2015

    Deutlicher Anstieg des ifo Exportklimas

    04.03.2015: Das ifo Exportklima erhöhte sich im Januar deutlich auf 0,51 Indexpunkte, nach 0,27 Punkten im Vormonat. Zurückzuführen ist das auf die starke Verbesserung der preislichen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland fiel hingegen leicht gegenüber dem Vormonat. Details

  11. ifo Exportklima Dezember 2014

    Unternehmensvertrauen in den USA wirkt dämpfend auf das ifo Exportklima

    04.02.2015: Das ifo Exportklima reduzierte sich im Dezember auf 0,23 Indexpunkte, nach 0,37 Punkten im Vormonat. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland fiel gegenüber dem Vormonat. Leicht dämpfend auf das Exportklima wirkte außerdem die preisliche Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands, die sich im Dezember etwas verschlechterte, nachdem sie sich sieben Monate in Folge verbessert hatte. Details

  12. ifo Exportklima November 2014

    Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland bleibt stabil

    07.01.2015: Das ifo Exportklima reduzierte sich im November auf 0,37 Indexpunkte, nach 0,47 Punkten im Vormonat. Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland blieb stabil gegenüber dem Vormonat. Die Wettbewerbsfähigkeit hat sich nur noch geringfügig verbessert, nachdem sie sich im Vormonat noch sehr kräftig verbessert hatte. Somit hat die Wettbewerbsfähigkeit im November kaum einen positiven Impuls geleistet. Details

Kontakt

Christian Grimme

ifo Institut
ifo Zentrum für Konjunkturforschung und Befragungen
Telefon: +49(0)89/9224-1285
Fax: +49(0)89/9224-1460
E-Mail: grimme @ ifo.de
Website


Short URL: www.ifo.de/de/w/yHt7ZAiU