Main Content

Glossar zum ifo Wirtschaftskompass

Zur Verbesserung der ökonomischen Breitenbildung in Deutschland hat das ifo Institut im Jahre 2011 den ifo Wirtschaftskompass im Hanser Verlag veröffentlicht. 120 Themen aus der Welt der Wirtschaft werden in diesem Nachschlagewerk behandelt. Zum vertiefenden Verständnis dieser Beiträge stellt das ifo dieses deutschsprachige Glossar zur Verfügung. Es erklärt wichtige Begriffe aus der wissenschaftlichen und wirtschaftspolitischen Debatte, die in dem Wirtschaftskompass angesprochen sind. Obwohl das Glossar über 600 Begriffe enthält, erhebt es keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Durchsuchen Sie das Glossar

Publikation

Hanser 2011

"Der ifo Wirtschaftskompass – Zahlen, Fakten, Hintergründe"

"Der ifo Wirtschaftskompass – Zahlen, Fakten, Hintergründe"

Mehr als 70 Experten des ifo Instituts erklären die Welt der Wirtschaft. 120 Themen werden in diesem vom ifo Institut herausgegebenen Nachschlagewerk dargestellt: kompetent, klar, knapp und mit über 200 vierfarbigen Abbildungen anschaulich illustriert. Wirtschaft ist wichtig: Wenn die Konjunktur boomt, entstehen Arbeitsplätze, es wird investiert, wir haben Geld in der Tasche. Und umgekehrt: Geht es der Wirtschaft schlecht, droht Arbeitslosigkeit – und jeder spürt die Folgen. Was wird aus dem Euro? Wie entsteht Inflation? Und was bedeutet sie für den Anleger? Was müssen wir tun, damit mehr Menschen Arbeit finden? Wie kommen wir von unserem Schuldenberg wieder herunter? Welche Klimapolitik ist die richtige? Wo steht Deutschlands Wirtschaft im internationalen Vergleich? Diese und viele weitere Fragen werden in dem Buch so beantwortet, dass jeder es versteht. Das ultimative Nachschlagewerk: Wirtschaftswissen für die Westentasche. weiter lesen "Der ifo Wirtschaftskompass – Zahlen, Fakten, Hintergründe"


Short URL: www.ifo.de/de/w/3qSNDMREL